Zuschnittverpackung

Optimierung der Zuschnittverpackung

Flache Produkte (z.B. Zuschnitte oder flachliegende Faltschachteln) werden gebündelt oder ungebündelt oft in großen, meist flachen Umverpackungen angeordnet. Da die Zuschnitte häufig ungleichmäßige Stärken aufweisen, werden einzelne Bündel gegeneinander versetzt verpackt. Zur Stabilisierung und zum Schutz der Zuschnitte können Stege und Zwischenlagen verwendet werden. Das für diese Problemstellung maßgeschneiderte Erweiterungsmodul von MultiPack optimiert die Anordnung der Zuschnitte in der Umverpackung. Die Umverpackung kann fest vorgegeben, aus einer Liste von bestehenden Umverpackungen ausgewählt oder optimal an das Produkt und den Palettenstauraum angepasst werden.